Be- und Entlüftung

innovative Lösungen

ökonomisch

in Stahl verzinkt oder Edelstahl

fortschrittlich und bedarfsgerecht

Unsere Kompetenz

Unsere langjährige Erfahrung ermöglicht es, Ihnen als Kunden Luftkanäle in verschiedensten Ausfertigungen zu bieten. Gefalzt oder geschweißt, isoliert und lackiert, aus verzinktem Blech, Edelstahl, Kupfer oder Kunststoff – selbstverständlich in allen Dichtheitsklassen können wir Ihren Wünschen entsprechen. Ebenfalls sind wir in der Lage, hochwertig pulverbeschichtet, in allen Farben oder antibakteriell beschichtet zu liefern. Mit Sonderfällen und kniffligen Fragen kennen wir uns aus und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen Lösungen.

Ihr Anspechpartner

Bernhard Brähler
Lüftungsbau für Industrie und Handwerk
0661 / 13-347
braehler@herzau-schmitt.de

Produktbeispiele

Wissenswertes

Das Thema „Umweltschutz“ rückt immer stärker in den Fokus der Öffentlichkeit und betrifft alle Bereiche des täglichen Lebens. Gerade für Produktionsbetriebe sind die neuen Richtlinien des Bundes-Immissionsschutzgesetzes, kurz „BimSchG“ genannt, Dreh- und Angelpunkt:  Diese Richtlinien müssen für Produktionsanlagen und den dazugehörigen Emissionsquellen Berücksichtigung finden. Unternehmen sollten sich dazu kritisch der Frage stellen, ob ihre genehmigungsbedürftigen Anlagen im Hinblick auf die Reinhaltung der Luft noch den aktuellen Standards entsprechen.

 

Erfüllt werden müssen Anforderungen der Technischen Anleitung zur Reinhaltung der Luft“, kurz TA-Luft genannt. Danach sind Abgase so abzuleiten, dass ein ungestörter Abtransport mit der freien Luftströmung ermöglicht wird.